DEUTSCHLANDWETTER EUROPAWETTER WETTER INTERNATIONAL 
   
Das Wetter am Samstag, 02.08.2014 
Heute Vormittag ist es teils wolkig, teils sonnig und trocken. Im Tagesverlauf bilden sich einige Quellwolken, die vor allem zum Nachmittag westlich des Rheins sowie am Alpenrand und im östlichen Bergland Schauer und Gewitter bringen. Diese können lokal auch unwetterartig ausfallen. In einem Streifen von der Nordsee bis in die Mitte Deutschlands bleibt es hingegen häufig trocken. Die Temperatur steigt auf schwülwarme 26 bis 31 Grad, nur an der See und im Bergland bleibt es mit Temperaturen zwischen 22 und 25 Grad etwas kühler. Abgesehen von Gewitterböen ist der Wind schwach bis mäßig und kommt im Westen und Süden aus Süd bis Südwest, im Norden und Osten aus Ost bis Südost. Im Nordosten kann er zeitweise böig aufleben. In der Nacht zum Sonntag kann es im Nordosten, am Alpenrand und auch noch im Südwesten weitere gewittrige Schauer geben. Im Westen kommt es in der zweiten Nachthälfte zur Wetterberuhigung. Die Temperatur geht auf 20 bis 14 Grad zurück.

Städtewetter heute, Sa. 02.08.2014
Berlinwolkig27°C Bremenwolkig27°C
DüsseldorfRegen30°C Dortmundwolkig28°C
Dresdenwolkig28°C Kölnwolkig28°C
Frankfurt am Mainwolkig28°C Hannoverwolkig27°C
Hamburgwolkig27°C Leipzigwolkig27°C
Münchenwolkig24°C Stuttgartheiter27°C